Kleine Wunder
      Kleine Wunder 

Information zur momentanen Situation durch die Coronakrise

 

 

Hallo liebe interessierte Eltern,

aufgrund der momentanen Situation durch die Coronakrise ist es mir leider nicht möglich und gestattet, Kurse zu geben.

 

PEKiP-Kurse:

Wir Pekipgruppenleiterinnen haben vom PEKiP e.V. folgende Auflagen: 

 

Zusammenfassung aus Pekip.de - Verein Aktuell -:

  • Solange die Kontaktsperre gilt und private Bildungsangebote untersagt sind ist es nicht gestattet, Pekipkurse durchzuführen.

  • Erst, wenn das komplette soziale Leben wieder möglich ist (sprich Tagesmütter, Kitas, Schulen, Vereine, Fitnessstudios, Kino…) wird es wieder möglich sein, PEKiP Gruppen anzubieten.

  • Hygienemaßnahmen, Abstandsregelung, Menschen pro Quadratmeter ( hierbei zählt ein Mutter/Kindpaar pro 5 m2 ), die Verweildauer in Räumen, Lüftungsmöglichkeit. Dies gilt es einzuhalten und mit dem jeweiligen Angebot abzugleichen. Ist es nicht vereinbar, muss das Angebot entsprechend modifiziert werden. 

  • Der PEKiP e.V. lässt sich regelmäßig vom Olympischen Sportbund beraten- wir halten uns an die Vorgaben für “Kontaktsportarten”. Bis mindestens 30.05.2020 dürfen diese Sportler nicht trainieren.

 

Babysignal:

Babysignalkurse sind ebenfalls aktuell nicht als Präsenzkurs möglich.

Jedoch gibt es einige Kolleginnen, die Babysignal-Kurse online anbieten. Vielleicht wäre das für Sie eine gute Alternative, bis es wieder weitergehen kann.

Weitere Infos und Termine finden Sie hier: 

 

babysignal.de

 

 

Beikostworkshop:

Beikostworkshops sind auch online möglich. Sprechen Sie mich gerne an.

 

Ich freue mich schon sehr darauf, bald wieder persönlich für Sie und ihre Babys da sein zu können.

Bei weiteren Fragen rufen Sie mich gerne an oder schreiben mir eine Mail.

 

Kontakt

 

 

Bleiben Sie gesund, alles Gute wünscht Ihnen 

Kiki Kempf